Auch im März werden keine Beiträge erhoben, wenn die Betreuung nicht mehr als fünf Tage in Anspruch genommen wird. Diese Regelung gilt unabhängig davon, ob wir uns in der Notbetreuung befinden oder in den eingeschränkten Regelbetrieb wechseln. Erläuterungen hierzu gibt es im Newsletter des Staatsministeriums: https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/service-kinder/newsletter/398-newsletter.pdf